Inspirations … August

Inspirations LogoEs treffen sich alle wieder zum Inspiration Day bei Frau Burow und ich hänge mal wieder einen Tag hinterher, aber ich bin erst gestern Abend von meiner Inspiration nach Hause gekommen – dem Brighton Mod Weekender !!

Es war einfach grossartig und ich bin immer noch in Gedanken dort.

10502438_10201805644577704_9149677860124085573_n 10626664_10201805714659456_1089343868833630502_nAber jetzt zu den genähten Teilen. Als erstes eine Bluse nach diesem Schnittmuster

P1170703P1170698Den Stoff habe ich von Couturette geschenkt bekommen. Ein traumhaft weicher, nur wenig dehnbahrer, Strickjersey. Ich danke Dir nochmal von Herzen 🙂

Den Schnitt musste ich nur minimal anpassen, sprich etwas Weite rausnehmen.

Dazu, 1 Tag vor der Abreise fertig gestellt, einen Rock aus einem dicken Gabardine nach diesem Schnittmuster aus einem 60er Günther Moden Heft

P1170704P1170695Ich habe für mich festgestellt, das ich Bundlose Röcke einfach lieber trage. Deshalb ohne Bund und mit breitem Beleg. Diesen Schnitt musste ich schon mehr anpassen, da meine Taille nicht so schmal ist, wie gefordert 😀

P1170686P1170687P1170694Ich war natürlich in Brighton auch ein bisschen Shoppen …

P1170701P1170699Sind die nicht schön ?? 🙂

Und ein paar Knöpfe 😉

P1170706Zu guter Letzt noch etwas, um die NachBrightonDepression in den Griff zu kriegen 😉

P1170708

Advertisements

12 Kommentare

  1. Die Bluse aus dem Couturette-Stoff ist – bei den genähten Sachen – mein Highlight! Wenn Du die nicht mehr brauchst, denkste an mich, ja? 😉
    Aber die Mitbringsel sind auch nicht schlecht. Die Knöpfe!!!

  2. ja, man braucht lange um von so einem schönen wochenende „runter zu kommen“ ;0)
    ich habe schon den ganzen tag ganz gespannt auf deine bilder gewartet- und wurde wie immer nicht enttäuscht. mit dem outfit warst du bestimmt der absolute hingucker in brighton :0)

  3. Gin and Tonic Badesalz, hihihi.
    Wenn ich mir deine schönene England-Bilder hier und auf FB so anschaue – hach, ich will da auch mal wieder hin, ist schon so lange her!
    Ich sagte dir das bereits: die Bluse ist wunder- wunderschön! Ich freue mich so, dass der schöne Stoff endlich seine standesgemässe Bestimmund gefunden hat, er ist wie für dich gemacht.

    1. England ist regelmäßig ein Muss 🙂 es ist so schön, wenn man einen Stoff gefunden hat, bei dem alles passt und man auch noch das richtige Schnittmuster gewählt hat !

  4. Wow, der Rock ist ja der Knaller, Eva! Sieht absolut original aus, LOVE! Und ich kann es nicht erwarten, bis ich die gelbe Bluse in Action sehe! Du bist wirklich der einzige Mensch, den ich kenne, an dem gelb nicht doof aussieht. Machste ein paar Fotos? 😉

  5. Die Photos aus Brighton sind toll, deine neuen Klamotten der Hammer! Ich bin ja immer ein bisschen froh, dass meine bevorzugten Schnitte einen längeren Rock benötigen, aber du siehst so wunderschön aus mit den kurzen Röcken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s