Inspirations … März

Inspirations Logo

Es ist wieder soweit, es ist Inspirations Tag bei Frau Burow.

Diesmal habe ich mich von dem Rockschnitt aus den Günther Moden, Blusen und Röcke, Sonderreihe Nr. 839 inspirieren lassen. Besonders gereizt hat mich, den Gürtel selber zu machen und die Schnalle von Hand zu beziehen.

It’s time again, it’s Inspirations Day by Frau Burow.

This time I was inspired by the skirt pattern of the Günther fashions, blouses and skirts, Special Series No. 839. I was attracted by make the belt itself and to cover the buckle by hand.

 

Inspiration 03-1Also gesagt, getan …. Der Stoff, ein etwas groberer, schwerer Gabardine in einer unglaublichen Farbe, war denkbar ungeeignet für dieses Abenteuer … er franst wie die Hölle !!! Ich habe für die Schnalle und den Gürtel genauso lange gebraucht, wie für den restlichen Rock.

Den Stoff hat mir Andrea von Michou loves Vintage geschenkt hat, da sie meinte, die Farbe wäre doch mehr was für mich – Andrea, ob er mehr was für mich ist, weiss ich nicht – aber er ist grossartig ! Nochmal ganz lieben Dank dafür 🙂 🙂

Aber jetzt zum Gürtel

So, sooner said, than done …. The fabric, a heavier gabardine, in an fantastic color was unsuitable for this adventure it frays like hell! I have used for the buckle and the belt as long as for the rest of the skirt.

The fabric has given me Andrea of Michou loves vintage, she said that the color would be more something for me Andrea, if the fabric is more something for me , I don`t know but it is great! Again many thanks for that 🙂 🙂

Here is the belt

Inspiration 03-4Und die Schnalle von der Rückseite … den Faden sollte ich noch abschneiden 😉

And the buckle from the back the thread should I cut off yet 😉

Inspiration 03-3Da aber so ein Rock nicht allein bleiben soll und mir ein passender Blusenstoff über den Weg lief, habe ich mich für diesen Schnitt entschieden.

But a skirt do not want to be alone and I found a matching blouse fabric , I decided for this pattern.

Inspiration 03-2Viel gemessen und den Schnitt verkleinert … mit dem Ergebnis, das ich etwas zu enthusiastisch war, was meine Maße angeht. Eigentlich ist es eine längere Bluse, die ich auch gut über einem ganz schmalen Rock oder zur Hose hätte tragen können. Nur war sie jetzt deutlich über die Hüften zu eng … Im Brustbereich konnt ich noch entsprechend rauslassen, aber an der Hüfte war nichts mehr zu machen. Dazu habe ich mich auch noch beim verkleinern des Kragens vertan und kann sie jetzt nur in dieser Version tragen.

Und jetzt an der Frau. Die Farbe vom Rock lässt sich mit der Kamera nur schwer einfangen und entspricht mehr den Detailfotos vom Gürtel.

Much measured and downsized the pattern with the result, that I was a bit too enthusiastic when it comes to my size. Actually, it is a long blouse that I would have well wear over a very narrow skirt or pants. Only the blouse was now too tight at the hips In the chest area did it work, but at the hip was nothing more to do. In addition I made ​​a mistake to resize the collar and can wear them only in this version now.

And now me . The color of the skirt is difficult to capture with the camera and corresponds more like the detailed pictures of the belt.

Inspiration 03-7Inspiration 03-8

Inspiration 03-6Fast vergessen … eigentlich wird der Bund, wie damals oft üblich, auf ein Ripsband gearbeitet. Entweder waren die Ripsbänder damals anders oder ich bin zu unbegabt, es sass überhaupt nicht. Schnell breite Passen aus dem Schnitt rausgezeichnet und damit verstürzt und natürlich ist der Rock gefüttert 🙂

Die anderen inspirierten Damen könnt ihr hier bewundern.

Almost forgot … actually, the cuffs, as was usual, ar worked on a grosgrain ribbon. Either the grsgrain ribbons were different or I’m too untalented, it does not fit.

The other inspired ladies you can admire here.

 

21 Kommentare

  1. da hat sich die mühe mit der schnalle wirklich gelohnt! das ist ein tolles outfit und du wirst es bestimmt oft und gerne tragen!
    deine garderobe nimmt langsam formen an :0)
    ich bin total begeistert!!

    1. Nicht nur meine Garderobe nimmt Formen an, ich leider auch …. Deshalb auch die erst zu enge Bluse 😉 aber der Rockschnitt gefällt mir, der wird bestimmt nochmal zum Einsatz kommen

  2. Ja, der Bringer! Genau! Siehst – wie immer – gut aus und den Gürtel finde ich echt spitzenmäßig!

    Wo hast Du die Schnalle her? Ich dachte, beziehbare Schnallen gibt’s nicht mehr…

  3. Boah, die Schnalle ist Dir aber sehr gut gelungen und macht sich super an dem Rock! Ich habe mich bisher noch nicht daran getraut, weil ich Angst habe, dass das dann schnell ausfransen könnte. Habe schon mit selbstbezogenen Knöpfen so meine Schwierigkeiten und bin dann immer am Fluchen. Das war bestimmt `ne schlimme Pfriemelei?!
    Der Rock und die Bluse sind schön geworden und passen wieder super zu Deinem Stil!
    Übrigens, der Rock hat eine tolle Farbe! Kannst Du ruhig öfters tragen ;-).
    Liebe Grüsse von Sabine

  4. Es wurde schon mehrfach geschrieben, und ich hänge mich gerne an die begeisterten Kommentare an: Dein Outfit ist ganz wunderbar und der Gürtel krönt das Ganze. Der Effekt ist enorm.
    LG
    Wiebke

  5. Suuuper! Ein tolles Outfit, passt perfekt zu dir.
    Ich habe bei Claire Shaeffer übrigens gelernt, dass man das Ripsband für die Taille mit Dampf und Bügeleisen fin Form bringt, dann sitzt es besser.

      1. Das kann der Grund sein. Claire ist in Punkto Nähzutaten ein echter Snob, sie kauft nur die teuersten und besten, weil sie sagt, mit dem anderen Zeug verschwendet man nur seine Zeit.

  6. You got a great suit with the skirt and blouse, cute combo! I’m tempted to sew more clothes 60s inspired after seeing your beautiful and fun wardrobe!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s