Simplicity Jiffy 1609 – The First

Heute gibt es mal ein kurzes Lebenszeichen von mir. Wer meinen Blog schon länger verfolgt, weiss vielleicht, das das Thema Zähne mich nicht loslässt. Und es war mal wieder soweit … Auf dem Röntgenbild eine Entzündung unter einem Zahn entdeckt, aufgebohrt, dann richtige Schmerzen gekriegt, 10 Tage Antibiotikum mit sehr unangenehmen Begleiterscheinungen an denen ich immer noch rumlaboriere. Gekrönt am Dienstag von einer Zahn-Op, die mich nicht wirklich schick aussehen lässt. Deshalb gibt es heute auch noch kein Tragefoto, aber das reiche ich noch nach 🙂

Diesen Schnitt habe ich entdeckt und mir sofort besorgt.

Angedacht für diese kürzlich erworbenen Stöffchen.

P1150788Die Muster dürfen nur ganz wenig zerschnitten werden und deshalb habe ich die Mittelnaht weggelassen und einfach begradigt. Voila, das erste ist fertig, das zweite auf dem Zuschneidetisch 🙂

P1150862

13 Kommentare

  1. Gut wirst du drin aussehen! Und gute Besserung (- ich fühl mit dir, denn ich leide auch gerade an den Nebenwirkungen von Antibiotika)

  2. Oh das ist ja ein schöner Schnitt, bin schon gespannt auf die angezogen Fotos! Hat der Schnitt Brust- und französische Abnäher und wie sieht es hinten aus, mit oder ohne Abnäher?
    Dir erst mal gute Besserung, ich bin auch immer froh, wenn ich ohne Antibiotikum auskomme.

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

  3. Von “ Serien Näherin “ zu selbiger : Schön sieht Dein erstes aus ! Klasse Farbe ! Und natürlich gute Besserung ( meine Zähne hab ich im letzten Jahr “ abgearbeitet “ ) . Da ich den Stoff vom Zugeschnittenen erst vor zwei Tagen erstanden habe , weiss ich dass da noch einiges auf dem Ballen war . Ist ein Patchworkstoff allerschönster Qualität , also auch für Kleider super geeignet , reine Baumwolle , liegt 1,10 oder so . Falls Du willst , ich muss sowieso nochmal in den Laden . Also gib mir Zeichen ( mail )
    LG Dodo

  4. Erst einmal gute Besserung! Der Schnitt passt wirklich sehr gut zu dir, die schlichte Linienführung lässt viel Platz für aufregende Muster. Kein wunder, dass du in Serienproduktion gegangen bist 😉

    LG Lucia

  5. Auch von mir unbekannterweise gute Besserung! Irgendwie bin ich vor einiger Zeit auf deinen Blog gestoßen und finde deine Sachen immer wieder sehr gelungen und da wir offenbar auch noch den gleichen Musikgeschmack haben ,wollte ich dir eigentlich den Pfingstweekender in Linz vorschlagen(einer der two men from linz ist der Mann meiner besten Freundin!)…! Liebe Grüsse, Angelika

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s