Finaaale !! Frühlingsjäckchen Knitalong – I proudly present … Emilie !

Ich habe es wirklich geschafft … am Samstag sind endlich die Knöpfe gekommen und Sonntag schnell angenäht. Sieht doch auch mit Violet gar nicht schlecht aus oder ?

Die Anleitung von Emilie ist gut geschrieben und ich habe sogar was neues gelernt … die falsche Seitennaht. Bis zu den Armausschnitten wird in einem Stück gestrickt und dann die Seitennahtmasche fallen gelassen, um dann  wieder hochgehäkelt zu werden – immer 1 und 2 Querfäden dabei fassen im Wechsel. Gerade bei Baumwoll oder Leinengarnen, die gerne mal an den Seiten nachgeben, wenn man  ohne Nähte strickt, gibt das eine gute Festigkeit und Formgebung. Außerdem werden die Ärmel von oben direkt mit verkürzten Reihen angestrickt. Sieht ganz gut aus, ist aber anstrengend. Ich hasse es, mit kurzen Rundstricknadeln stricken zu müssen und nach Beendigung der Armkugel, bin ich dann auch auf ein Nadelspiel umgestiegen. Was nervt, vor allem dann beim zweiten Ärmel, ist das Gewicht der Jacke.

Noch mal ein bißchen näher dran …

und die Rückenansicht 🙂

So, jetzt bin ich aber mal gespannt, wer alles durchgehalten hat und wir die fertigen Werke aussehen ! Auf zu Cat

Advertisements

33 Kommentare

  1. Unglaublich, wie toll Du stricken kannst. Ich habe schon oft, Deine so passgenauen und (!) schön gestrickten Werke bewundert. Supertolle Jacke!

    Viele Grüße
    Gaby

  2. Klasse ! Da hat sich das Durchhalten bei Violet ja doppelt gelohnt , denn sie passt perfekt zur Jacke . Das mit den Ärmeln von oben runter finde ich auch extrem nervig . Emilie steht Dir ganz wunderbar !
    Liebe Grüsse Dodo

  3. Absolut perfekt sieht dein Jäckchen und Violet in der Kombination aus. Die Bluse habe ich im letzten Post schon bewundert. Deine Geduld bei der Schnittänderung hätte ich nicht, darum nähe ich auch seit Ewigkeiten keine Kleidung mehr.
    Übrigens habe ich mein ursprünglich geplantes Frühlingsjäckchen gerade auch deshalb beiseite gelegt, weil es mich genervt hat, die Vorderteile und das Hinterteil zusammen zu stricken. Lieber nähe ich 2 Nähte, als so viele Maschen auf der Nadel zu haben. Wenn ich nun lese, dass du extra eine falsche Naht einbasteln musstest, grinse ich. Ich werde in Zukunft wieder nur noch mit echten Nähten arbeiten.

    Herzliche Grüße
    Tally

  4. wow, wunderschön. Und mit Bubikragen und ohne was drunter genauso toll!. Vielen DAnk auch für die Strickerklärungen. Ich lerne immer gerne dazu!

  5. Sieht sehr gelungen aus und hört sich nach spannenden Zeiten an.
    Ich hab’s vor lauter ändern nicht geschafft fertig zu werden. Zeige mich dann am
    Alternativtermin. Lg Heike

  6. Es paßt alles so wunderbar zusammen und die Paßform und die Qualität der Maschen sind umwerfend! Dir ist ein richtiges Meisterwerk gelungen, darauf kannst du mächtig stolz sein!
    Mein Peace Jäckchen mußte eine Pause einlegen, weil ich ein Hundebaby von meinem Liebsten geschenkt bekommen habe, der einfach viel Aufmerksamkeit brauchte und gern am Strickzeug knabberte. Aber heute werde ich es wieder rauskramen….
    viele liebe Grüße Rubinengel
    P.S. viele vielen vielen Dank noch mal für deine tolle Hilfe, ohne dich hätte ich es mir nicht zugetraut!

  7. hallo liebe eva,
    also dein jäckchen schaut wunderschön aus. so eine ideale passform, ganz ganz toll!!! auch die farbe steht dir gut und in verbindung mit violet schaut sie superschön aus.

    viel freude an dem neuen stück wünscht dir
    die dana :o)

  8. Wouw … wie kann man nur soooo gleichmäßig stricken. Und der Übergang Ärmel zum Mittelteil gefällt mir ja besonders gut. Bei mir gibbet da immer so „Vernäh-Löcher“.

    Päckelsche is übrigens heute angekommen. *Freu*
    Werd heute Abend wenn unser Zwerg im Bett ist dat Janze mal genauer in Augenschein nehmen. 😉 Tausend Dank schon mal!

    Grüßle

    Steffi

  9. Wow,

    tolle Farbe … die steht dir ausgezeichnet

    Danke für den lieben Kommentar zu meiner Jacke 🙂 … ich liebe Jane Austen Filme, hätte also nichts dagegen.

    Liebe Grüße
    Mimi

  10. Wow, ist die schön!!! Farbe, Muster und Passform- alles perfekt und steht Dir ausgezeichnet! Ich mag solche zeitlosen und vielseitig einsetzbaren Strickjacken, dazu noch so toll verarbeitet (keine Seitennähte).
    Und die Bluse passt mit dem Kragen ja richtig toll dazu! Du siehst, ich bin von Deiner Jacke richtig begeistert!
    Liebe Grüsse von Sabine

  11. Toll, toll, toll! Ich bin total begeistert – von der Ausführung, der interessanten Anleitung und dieser grandiosen Farbe! Das ist doch das beste daran: Nach so viel Arbeit ein soo schönes Ergebniss zu haben!!!
    Ganz liebe Grüße, Remy

  12. Huch, hab ich das noch gar nicht kommentiert? Na sowas, dabei ist das so ein hübsches Jäckchen. Richtig klassisch, aber nicht spiessig oder fad. Ich glaub die Emilie muss auch mal auf meine ToDo-Liste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s