Me Made und Stofflager und Grundschnitt Rock Zwischenstand

1. Me Made: Heute morgen endlich fertig gestellt. Ein Shirt Schnitt aus einer La Mia Boutique. War mein erster LMB Schnitt, nach dem ich genäht habe und er sitzt äußerst gut. Fotos an der Frau reiche ich nach

2. Stofflager: mein Nähzimmer kennt ihr ja eigentlich schon … jetzt gibt es noch ein paar Nahaufnahmen
Mein Stofflager
Mein Woll-Lager
Perlen, Nähgarn, Knöpfe, Bänder … etc.

Bücher und Schnittmuster

Das war bis auf meine Spinnwolle und noch riesigen Perlenmengen, die auf dem Dachboden lagern, alles …
So, und jetzt ein kurzer Zwischenstand zum Grundschnitt gerader Rock – wir nähern uns an 🙂
 So sieht der Stoff eigentlich aus. Aus der Entfernung ist er mal wieder unfotografierbar. Es ist ein etwas festerer, aber nicht steifer, Baumwollstoff.
Da wartet er ganz friedlich, das ich weiter mache …
Ein kurzer Blick auf das Zwischenergebnis. Die Nähte sind noch nicht ausgebügegelt, er braucht unbedingt ein Futter und die Länge steht noch nicht ganz fest. Aber die Seiten passen jetzt, die Abnäher sitzen perfekt und ich muß jetzt nur noch versuchen, die Änderungen auf den Schnitt zu übertragen.
Hier gehts zu den anderen
Angeregt von Catherine

9 Kommentare

  1. Boah, hast Du aber viel Zubehör!Ich glaube, dass mit den Gläsern für Knöpfe werde ich übernehmen müssen, da herrscht bei mir nämlich noch Chaos.Gratulation zum ersten eigenen Rockschnitt, das sieht sehr gut aus!Liebe Grüsse von Sabine

  2. Der Rock sieht doch jetzt wirklich gut aus. Kommt als nächstes eine Hose?Ein schönes und vor allem aufgeräumtes Nähzimmer hast du da. Da macht das arbeiten sicher Freude.LGArlett

  3. Liebe Eva,Dein Nähzimmer ist ja wunderbar, so ordentlich(immer so?) und gut sortiert in allem. Du wirst doch sicher in der nächsten Zeit nicht arbeitslos werden. Der Rock sieht schon sehr gut aus, was mir doch wieder Mut auf das Buch macht. Dein T-Shirt gefällt mir sehr sehr gut. Ich finde irgendwie nicht den richtigen Schnitt: zu eng, zu weit usw.. Ich weiß nicht, woran's liegt,also kaufe ich weiterhin. Dir noch einen schönen Tag und liebe GrüßeRoswitha

  4. Von so einem Nähzimmer träume ich ja! (oder überhaupt von einem Nähzimmer): Da möchte man sich gleich hinsetzen und werkeln. Prima, dass der Rock mit wenigen Änderungen jetzt so gut sitzt!

  5. Ein SCHÖNES Nähzimmer hast du!Da würde ich am liebsten ein bisschen da schauen und dort gucken!Liebe Grüsse, TinaPS: und weil du ganz tolle Sachen machst, hab ich mich gleich noch als Leserin eingetragen! :-)Bis bald!

  6. Oh, ich bin so neidisch auf dein gut organisiertes Nähzimmer. Meine Nähmaschine steht auf einem Klapptisch im Schlafzimmer und ich muss abends immer alles wieder fein wegräumen…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s