Me-Made-Monat-Februar: Day 1

 
So jetzt geht es los, der erste Tag. Den Rock und das Pullöverchen habe ich mir am Wochenende genäht. Ich brauchte etwas, das funktioniert nach meinem Nähfrust mit Rooibos.
Ihr wißt gar nicht worum es geht .. Rooibos ist für die Tonne. Ich hoffe, es lag nur an der Stoffwahl und nicht am Schnitt. Der hat sogar relativ gut gesessen, außer im Schulterbereich, den ich am Schnitt noch ändern muß (so breite Schultern habe selbst ich nicht ..). Nein, Fazit war, als ich es mir übergezogen habe, bevor ich den Reißverschluß eingenäht habe, das Teil hatte den Charme einer Kittelschürze. Also werde ich in ein paar Wochen noch einmal einen Versuch evtl. aus Leinen wagen.
Aber nun zurück, zu den vorliegenden bzw. angezogenen Stücken. Der Rock ist nach einem Schnitt aus der letzten Ottobre Woman. Eigentlich ist er in A-Linie ausgestellt, was auch super aussah – bis ich den Saum umgenäht habe. Da der Stoff sehr dick (und schön warm) ist, war das Resultat Zirkusreif. Es stand 1 A ab !
Also alles begradigt und der nächste Versuch aus einem anderen Stoff bitte. Der Sitz ist wirklich super. Selten einen so passenden Schnitt gehabt (Achtung, mußte eine Nummer kleiner nähen)
Das Pullöverchen ist aus Resten und einem abgewandelten Shirtschnitt entstanden und war in 1 Stunde fertig.
Jetzt trage ich das Ensemble seit einem halben Tag und kann nur sagen:
Praxistest bestanden !!
Dazu trage ich von mir geperlte Ohringe
Und dann die Stiefeletten – sind die nicht genial ?
Könnten von mir gemacht sein 🙂
Da habe ich im Herbst schon vorgestanden und es mir verkniffen.
Jetzt im Auktionshaus entdeckt und für 1 Euro + Versand erstanden !!!
Advertisements

9 Kommentare

  1. Sieht toll aus! Und ich bewundere dich, dass du dem anderen Schnitt noch ne zweite Chance gibst. Wenn es bei mir beim ersten Mal nicht klappt und passt, dann lass ich es meist. Also toi-toi-toi!

  2. Hi Eva,habe ich etwas mit den Augen? Unglaublich! Einen Euro? Nein! Das toppt ja fast dein restliches Outfit (-;Schöner Rock. Mir gefallen große Passen. Machen sie doch eine so schön schmale Hüfte. Und der Ohrring ist das I-Tüpfelchen.LGSabine

  3. …sind doch super tolle Fotos…! Ich mußte sich mal hin und her rennen und trotzdem kam nichts gescheites raus, aber wenn ich so weiter mache habe ich auch so eine klasse Figur wie du;-)Übirgens ich mag deine schlichte aber sehr effektvolle Kombi.viele liebe Grüße Rubinengel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s